akrasia

akrasia

aufschieben war gestern

Selbsthilfe-Kit zur Unterstützung bei aufschiebendem Verhalten

Die Bachelorthesis beschäftigt sich eingehender mit dem Thema Prokrastination und welche Bewältigungsstrategien entwickelt werden können. Das Produkt spricht Personengruppen an, die durch ihre Aufschieberitis ihre lern- und leistungsbezogenen Aufgaben nicht angehen oder abschließen können. Das können Student:innen sein oder Personen in solo-selbstständiger Arbeit im digitalen Raum.

Inhalt
Akrasia umfasst mehrere Medien, die ineinander greifen und dich sanft in eine neue Arbeitsroutine begleiten. Ein kleines Infoheft, drei verschiedene Organisationskarten, eine Browser Erweiterung sowie eine App.

Akrasia umfasst mehrere Medien, welche dich in einen gesund strukturierten Arbeitsalltag begleiten. Das Kit verzichtet gänzlich auf bestrafende Methoden und schubst sanft in eine neue und gesunde Arbeitsroutine.

Digital
Hilfe bei der Organisation von Arbeits- und Pausenzeit geben eine App für das Smartphone und eine Erweiterung im Browser auf dem Desktop, welche sich beide miteinander synchronisieren lassen. Eine weitere Funktion ist der sogenannte „Fokusmodus“ beider Applikationen. Auf dem Smartphone ist es gleichzusetzen mit dem „Nicht stören“ Modus. Im im Browser wirst du daran erinnert, dass du dich lieber mit deinen zu erledigenden Aufgaben beschäftigen solltest.

Analog
Auf den Organisationskarten werden die einzelnen Aufgaben notiert, abgehakt oder verschoben. Pro Aufgabe hast du 25 Minuten Zeit. Genau so lange wie die Dauer im Fokusmodus.