HELLO FUTURE – Where Will Communication Design Go?

HELLO FUTURE – Where Will Communication Design Go?

Globalisierung und Digitalisierung wecken zunehmend das Gefühl, dass sich die Welt, wie wir sie kennen, an einem Wendepunkt befindet. Der gesellschaftliche Wandel und zahllose technologische Entwicklungen beeinflussen unser Leben und unsere Arbeit grundlegend. Worauf müssen sich Kommunikationsdesigner in der Welt der Zukunft einstellen? Das Buch HELLO FUTURE geht dieser Frage nach und begibt sich auf die Suche nach dem Kommunikationsdesign von Morgen.

In sieben Kapiteln bewegt sich der Leser von der Zukunft über die Gegenwart bis zu den Ursprüngen des Kommunikationsdesigns. Bildhafte Szenarien zeichnen Visionen des Kommenden und werfen Fragen auf, die im Gespräch mit Fachleuten der Designbranche debattiert werden. Wie arbeiten Kommunikationsdesigner in Zukunft? Kann Kreativität ersetzt werden? Werden Kommunikationsdesigner in 40 Jahren noch gebraucht?

›Smart Gossip‹ ist eines von vier Szenarien: es gewährt den Blick in eine Wohnung im Jahre 2032, deren smarten Geräte ihre tägliche Besprechung über den Bewohner Artur abhalten.

Die Brücke zur gegenwärtigen Situation schlägt das Kapitel ›Flugbahnen‹, indem es über die Kontexte, in denen sich Design bewegt, aufklärt und den aktuellen Stand der Technik festhält – vor allem in Bezug auf Künstliche Intelligenz, Mixed Reality oder Machine Learning. Wem diese Wörter kein Begriff sind, findet im sogenannten ›Glossarium‹ die passende Definition und erläuternde Beispiele.

Jedes Kapitel wird von plakativen Kapiteltrennern eingeleitet, die aktuelle Trends der Gestaltung aufgreifen. Werden diese mit einer Smartphone-Kamera anvisiert, setzen sich die Grafiken mithilfe von Augmented Reality in Bewegung.

Zum Ende hin begibt sich der Leser auf eine Reise in die Vergangenheit des Kommunikationsdesigns. Auf einer Zeitleiste wird die bisherige Entwicklung der Profession und der Medien ersichtlich. Eingerahmt von einem persönlich formulierten Prolog und Epilog vervollständigt sich HELLO FUTURE schließlich.

Aktuelle Informationen zum Buch werden auf hello-future.net veröffentlicht.