interplay - Unterstützendes Filmproduktionstool

interplay - Unterstützendes Filmproduktionstool

„interplay“ ist ein Programm, welches bei der Planung und Organisation von Bewegtbildproduktionen unterstützt. Dabei liegt der Fokus auf der Nutzung in kleineren Agenturen. Bislang gibt es keine Anwendung, die speziell für diesen Gebrauch zugeschnitten ist. Durch eigene Erfahrungen und den Research haben wir erfahren, dass die Planung von Filmdrehs oftmals sehr aufwendig und kompliziert ist. Durch eine intelligente Verknüpfung von Schlagworten, kann „interplay“ dabei helfen den Überblick zu behalten und Fehlplanungen zu vermeiden. Die Verknüpfungen werden manuell durch einfache Tastenkombinationen während der ersten Schritte der Drehplanung erstellt und ziehen sich durch das gesamte System. Das gesamte System ist modular ausgelegt, wodurch dem Nutzer stets die benötigten Features zur Verfügung stehen. So kann beispielsweise das Locationsouting und das Script parallel bearbeitet und abgeglichen werden. Durch responsive Design, ausgelegt auf den PC, Tablets und Smartphones, kann man von überall auf das Programm zugreifen. So kann es auch mobil beim Dreh dabei sein um beispielsweise die Shotlist, als die Checkliste beim Dreh, aufzurufen. Außerdem erleichtert das Programm die Kommunikation und das teilen der Daten durch übermitteln eines Weblinks. Über diesen kann der Kunde, je nach Zugriffsrecht, den Inhalt anschauen, kommentieren oder sogar selbst abändern. Die Bearbeitungsfunktion dient dabei vor allem zur Arbeit mit Freelancern.