Musence

Musence

Musence - Die Community für Künstlervermarktung

Die Community für Künstlervermarktung ist ein Zusammenschluss aus Freelancern, die Musikern helfen sich unabhängig von einem Musiklabel zu vermarkten. Dafür wurde eine Website erstellt, in der besondere Aufnahmestudios, Designer, Booker, Manager und Berater vorgestellt werden. Die Musiker können sich dort eine Wunschliste zusammenstellen, wer ihnen bei der Realisierung ihrer Projekte helfen soll. Und die Fans der Musiker unterstützen sie dann über Crowdfunding-Kampagnen.

In diesem Konzept wird auf die Problematik eingegangen, dass immer mehr Musiker sich unabhängig von einem Musiklabel vermarkten wollen, ihnen aber die nötigen Kontakte und das Startkapital fehlen. Das liegt zum einen daran, dass die CD- und Plattenverkäufe immer weiter bergab gehen und die Musiker von dem Vertrieb nur etwa 4 % der Einnahmen bekommen und auf der anderen Seite, dass die Musiker sich mehr künstlerische Freiheit wünschen.

Mit der Community für Künstlervermarktung wird diese Problematik gelöst über den Zugang zu einer Website in der die Musiker auf professionelle Kontakte zugreifen können, die ihnen bei der erfolgreichen Vermarktung helfen. Die Musiker können sich auswählen mit wem sie welche Projekte realisieren wollen und diese auf ihrer Wunschliste speichern.

Die Problematik mit dem fehlenden Startkapital wird über die Option gelöst, sich für eine Crowdfunding-Kampagne zu bewerben. Die Fans der Community unterstützen die Musiker dann über diese Crowdfunding-Kampagnen und bekomme dafür exklusive Vorteile wie Fan-Pakete oder werden zu Community Konzerten und Festivals eingeladen. Somit wird mit diesem Konzept, der traditionelle Weg von einer Vermarktung über ein Musiklabel durchbrochen und die Musiker werden über neue digitale Trends und Crowdfunding unterstützt.